Fussball

Lemar zu Klopp?

Von SPOX
Lemar zu Klopp?
© getty

Der FC Liverpool könnte Thomas Lemar vom AS Monaco zu seinem Rekordtransfer machen. Der Offensivspieler scheint den Traum Premier League damit doch zu verwirklichen.

Wie französische Medien und der Telegraph übereinstimmend berichten, steht Liverpool kurz vor dem teuersten Transfer der Vereinsgeschichte. Demnach ist Lemar das auserwählte Ziel und wird Jürgen Klopps Mannschaft wohl rund 60 Millionen Euro kosten.

Der Franzose steht derzeit beim AS Monaco unter Vertrag, war aber im Sommer bei zahlreichen Klubs gehandelt worden. Arsenal-Trainer Arsene Wenger hatte kürzlich den Rückzug aus den Verhandlungen bekanntgegen, nachdem die Summen immer mehr gestiegen waren.

Gleichwohl gehen die Berichte aber davon aus, dass Monaco es den Reds nicht einfach machen wird. Die Monegassen verloren in diesem Sommer bereits zahlreiche Spieler, darunter unter anderem Benjamin Mendy, Bernardo Silva und Tiemoue Bakayoko, die allesamt in die Premier League wechselten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung