Newcastle verpflichtet Lejeune

Von SPOX
Dienstag, 04.07.2017 | 12:26 Uhr
Florian Lejeune: Wechsel zu Newacastle United
Advertisement
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Premier-League-Aufsteiger Newcastle United hat die Verpflichtung von Florian Lejeune bekanntgegeben. Der 26-jährige Innenverteidiger kommt von SD Eibar.

"Ich bin froh über meine Unterschrift. Newcastle ist ein großer Klub und ich bin glücklich, hier zu sein", sagte er bei seiner Vorstellung. "Wenn ein Trainer wie Rafa Benitez dich will, fällt dir die Entscheidung leicht. Seit den Gesprächen mit ihm stand mein Entschluss fest."

Zuvor war der Franzose bereits bei Manchester City unter Vertrag, absolvierte für die Skyblues aber kein einziges Pflichtspiel. Als Ablösesumme sind rund zehn Millionen Euro im Gespräch.

Auch Benitez freut sich auf seine Verstärkung in der Abwehr. "Ich möchte ihn bei Newcastle herzlich willkommen heißen. Er ist ein Spieler, der in Spanien sehr gute Leistungen gebracht hat", so Benitez. "Er hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt und wird unserer Defensive weiterhelfen."

Bei Newcastle hat Lejeune einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung