Lingard: "Er ist ein Albtraum für Verteidiger“

Von SPOX
Montag, 24.07.2017 | 18:44 Uhr
Anthony Martial wird von seinem Teamkollegen Jesse Lingard gelobt
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Jesse Lingard wünscht seinem Teamkollegen Anthony Martial eine konstante Saison bei Manchester United und hofft auf eine Form des Franzosen, wie er sie in der Vorbereitung bislang gezeigt hat. Lingard schwärmte nach der Vorlage von Martial, die er im Test gegen Real Madrid verwertete, in den höchsten Tönen vm 21-Jährigen.

"Anthony ist großartig, wenn es um genaue Ballkontrolle geht und er hat das Selbstbewusstsein, das auch in einem Spiel umzusetzen", so der Linksaußen zu MUTV. "Er ist ein Albtraum für Verteidiger und er wird noch besser werden. Er ist immer noch jung und wenn er weiterhin mit solch einem Selbstvertrauen auftritt, wird er uns enorm helfen", ist sich Lingard sicher.

Unter Mourinho war Martial in der vergangenen Saison nicht gesetzt, deshalb wurde er zuletzt immer wieder mit einem Abgang aus dem Old Trafford in Verbindung gebracht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung