Walker auf Weg zu ManCity?

Von SPOX
Donnerstag, 13.07.2017 | 17:47 Uhr
Kyle Walker und Raheem Sterling laufen in der nächsten Saison wohl zusammen für Manchster City auf
Advertisement
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Manchester City hat sich mit Tottenham Hotspur über einen Transfer von Rechtsverteidiger Kyle Walker geeinigt. Nach Goal-Informationen haben beide Vereine für den englischen Nationalspieler eine Ablösesumme von umgerechnet 55 Millionen Euro vereinbart. Da Dani Alves spontan seine Meinung geändert hat und doch zu Paris Saint-Germain gewechselt ist, haben Pep Guardiolas Skyblues mächtig Druck im Werben um Walker gemacht.

Wie der Telegraph zuvor berichtete, wird Walker morgen nicht am Training der Spurs teilnehmen und den Vertrag bei City unterschreiben.

Zusätzlich zu Walker wird auch Benjamin Mendy vom AS Monaco als möglicher Neuzugang gehandelt, doch der Linksverteidiger wäre mit einer kolportierten Ablösesumme von 45 Millionen Euro ebenfalls kein Schnäppchen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung