Medien: Pep gibt grünes Licht für Hart-Wechsel

Von SPOX
Sonntag, 02.07.2017 | 16:44 Uhr
Joe Hart wurde in der letzten Saison an den FC Turin verliehen
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Manchester City tut sich schwer, einen Abnehmer für den ausgemusterten Keeper Joe Hart zu finden. Einem englischen Medienbericht zufolge könnte der Weg des Torwarts ausgerechnet zu Erzfeind Manchester United führen.

Der Express will erfahren haben, dass Pep Guardiola einem Wechsel von Hart zu den Red Devils grünes Licht erteilt hat. United könnte bald die eigene Nummer eins verlieren, da Real Madrid im Werben um Schlussmann David de Gea langsam ernst macht.

Der Verkauf an den direkten Rivalen sei laut dem Bericht auch der Tatsache geschuldet, dass wenige Klubs die Forderungen Citys erfüllen können: Knapp 30 Millionen Euro verlangen die Sky Blues für den Schlussmann. Auch eine Leihe gestaltet sich schwierig, da Harts wöchentliches Gehalt von rund 150.000 Euro von kaum einem Klub zu stemmen ist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung