Wagners Huddersfield verpflichtet Mounie

SID
Mittwoch, 05.07.2017 | 16:08 Uhr
Steve Mounie wurde zeitweise auch mit dem SC Freiburg in Verbindung gebracht
Advertisement
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Aufsteiger Huddersfield Town mit dem deutschen Teammanager David Wagner hat Stürmer Steve Mounie von HSC Montpellier für die neue Saison verpflichtet.

Der Nationalspieler Benins unterzeichnete bei den Terriern einen Vierjahresvertrag, wie der Klub am Mittwoch vermeldete.

Die Ablösesumme für den 22-Jährigen soll rund 13 Millionen Euro betragen, was Mounie zur teuersten Verpflichtung der Vereinsgeschichte machen würde. In der abgelaufenen Spielzeit der französischen Ligue 1 erzielte er 14 Tore in 35 Spielen.

Dem dreimaligen englischen Meister Huddersfield war unter Wagner in der vergangenen Saison der Aufstieg im Finale der Playoffs im Elfmeterschießen gegen FC Reading gelungen. Damit ist die Mannschaft erstmals seit 1972 wieder erstklassig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung