Pep will noch einen Verteidiger

Von SPOX
Samstag, 29.07.2017 | 12:29 Uhr
Pep Guardiola, Holger Badstuber
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Manchester City will offenbar noch einen weiteren Verteidiger verpflichten. Angeblich haben Ingio Martinez und Holger Badstuber das Interesse von Pep Guardiola geweckt.

Das berichtet die Daily Mail. Demnach will der Coach noch einen Innenverteidiger nach Manchester locken, allerdings kann er dafür keine hohe Ablösesumme mehr bezahlen.

"Wir haben viel Geld ausgegeben, weil wir nicht viele Spieler hatten. Wenn der Markt noch etwas hergibt, werden wir einen Versuch starten", wird Guardiola von der Quelle zitiert.

Manchester City hat in diesem Sommer bereits vier neue Spieler für die Defensive geholt: Mit Kyle Walker, Benjamin Mendy und Danilo verpflichteten die Citizens bereits drei neue Verteidiger. Außerdem wurde mit Ederson ein neuer Keeper nach Manchester gelotst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung