"Wir werden Alexis Sanchez nicht verkaufen"

SID
Dienstag, 18.07.2017 | 17:36 Uhr
Alexis Sanchez bleibt beim FC Arsenal
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Alexis Sanchez wird auch in der kommenden Saison für den FC Arsenal spielen. Das erklärte Gunners-Coach Arsene Wenger am Dienstag.

"Die Entscheidung ist gefallen und wir werden dabei bleiben. Die Entscheidung ist, ihn nicht zu verkaufen", wird der 67-Jährige bei Sky Sports zitiert.

"Wir haben 20 Jahre lang in der Champions League gespielt - das waren 17 Jahre ohne Sanchez und drei Jahre mit ihm. Also kann er uns auch dabei helfen, dorthin zurückzukommen", so Wenger weiter.

Sanchez war 2014 vom FC Barcelona nach London gewechselt. Zuletzt war intensiv über einen Abgang spekuliert worden.

In der abgelaufenen Saison erzielte der chilenische Nationalspieler 24 Treffer in der Premier League. Sanchez' Vertrag beim FC Arsenal läuft noch bis 2018.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung