Diskutieren
1 /
© getty
Der Spielplan für die kommende Premier-League-Saison ist veröffentlicht. Für uns Grund genug, auf die ewigen Rekorde der Liga zu schauen. Wer war der jüngste Spieler? Und wo fielen die meisten Buden? Ein Überblick
© getty
Die längste Siegesserie: 14 Spiele, FC Arsenal (Von Februar 2002 bis August 2002)
© getty
Die meisten Spiele ohne Niederlage: 49 Spiele, FC Arsenal (Von Mai 2003 bis September 2004)
© getty
Die meisten Heimspiele ohne Niederlage: 86 Spiele, FC Chelsea (Von März 2004 bis Oktober 2008)
© getty
Die meisten Niederlagen am Stück: 20, AFC Sunderland (ab Januar 2003)
© getty
Höchster Sieg: Manchester United gegen Ipswich Town 9:0 (1994/95)
© getty
Die meisten Tore in einem Spiel: Portsmouth – Reading 7:4 (2007/2008)
© getty
Jüngster Spieler: Matthew Briggs (Fulham) mit 16 Jahren, 58 Tagen
© getty
Ältester Feldspieler: Teddy Sheringham (West Ham) mit 40 Jahren, 272 Tagen
© getty
Die meisten Assists: 20 Stück, Thierry Henry (2002/03)
© getty
Die meisten erarbeiteten Chancen: 146 Stück, Mesut Özil (2015/16)
© getty
Die meisten Freistoßtore in einer Saison: 5 Stück, David Beckham (2000/01) und Laurent Robert (2001/02)
© getty
Die meisten Gelben Karten in einer Saison: 94 Stück, AFC Sunderland (2014/15)
© getty
Die meisten Roten Karten in einer Saison: 9 Stück, AFC Sunderland (2009/10)
© getty
Die meisten Siege in einer Saison: Chelsea (2016/17): 30 Siege
© getty
Trainer mit den meisten Spielen - Platz 1: Alex Ferguson (810 Spiele), Platz 2: Arsene Wenger (790 Spiele), Platz 3: Harry Redknapp (641)
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com