FC Malagas Sandro Ramirez weilt offenbar in Everton, um dort seinen Medizincheck zu absolvieren

Ramirez zum Medizincheck bei Everton

Von SPOX
Sonntag, 18.06.2017 | 16:56 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Sandro Ramirez steht laut Medienberichten vor einem Wechsel zum FC Everton. Wie die AS schreibt, soll er bereits zum Medizincheck in London sein.

Der Spanier wechselte 2016 vom FC Barcelona zum FC Malaga. Nach einer guten Saison, in der er sich sowohl als Torjäger, wie Assistgeber gezeigt hat, wird Ramirez mit dem FC Everton in Verbindung gebracht. Seine Ausstiegsklausel soll bei 6 Millionen Euro liegen.

In der vergangenen Saison erzilelte Ramirez, der bei Everton den wahrscheinlichen Abgang von Romelu Lukaku kompensieren soll, 16 Tore und 5 Vorlagen in 31 Pflichtspielen für Malaga.

Sandro Ramirez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung