Fussball

Ramirez zum Medizincheck bei Everton

Von SPOX
Sandro Ramirez kam von Barcelona nach Malaga und steht jetzt vor einem Wechsel nach England

Sandro Ramirez steht laut Medienberichten vor einem Wechsel zum FC Everton. Wie die AS schreibt, soll er bereits zum Medizincheck in London sein.

Der Spanier wechselte 2016 vom FC Barcelona zum FC Malaga. Nach einer guten Saison, in der er sich sowohl als Torjäger, wie Assistgeber gezeigt hat, wird Ramirez mit dem FC Everton in Verbindung gebracht. Seine Ausstiegsklausel soll bei 6 Millionen Euro liegen.

In der vergangenen Saison erzilelte Ramirez, der bei Everton den wahrscheinlichen Abgang von Romelu Lukaku kompensieren soll, 16 Tore und 5 Vorlagen in 31 Pflichtspielen für Malaga.

Sandro Ramirez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung