Fussball

Medien: Van Dijk Liverpools Rekordtransfer?

Von SPOX
Van Dijk könnte Liverpools Rekordtransfer werden

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben wohl das Rennen um Wunschspieler Virgil van Dijk gemacht. Der Niederländer habe der Konkurrenz abgesagt - um in Liverpool der teuerste Spieler der Klubgeschichte zu werden.

Einem Bericht des Guardian zufolge hat der 25 Jahre alte Verteidiger den ebenfalls interessierten Schwergewichten vom FC Chelsea und Manchester City abgesagt und dem FC Liverpool kommuniziert, dass die Anfield Road sein präferiertes Transferziel sei.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Dort soll Van Dijk das Transferziel Nummer eins im Sommer sein - und entsprechend entlohnt werden: Bei der für Liverpool höchsten Ablösesumme aller Zeiten von 68,5 Millionen Euro soll der Niederländer zudem knapp 230.000 Euro pro Woche verdienen und zum Bestverdiener aufsteigen.

Der Vertrag des Verteidigers beim FC Southampton hat noch eine Gültigkeit bis Sommer 2022. Zuletzt hatte sich ein Wechsel jedoch abgezeichnet.

Virgil van Dijk im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung