Medien: ManUnited-Interesse an Matic

Von SPOX
Montag, 26.06.2017 | 09:07 Uhr
Nemanja Matic gewann in der abgelaufenen Saison mit dem FC Chelsea die Premier League
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Manchester United ist auf der Suche nach Verstärkungen für das defensive Mittelfeld wohl bei Jose Mourinhos Ex-Klub Chelsea fündig geworden. Wie ESPN FC berichtet, soll der englische Rekordmeister an einer Verpflichtung des serbischen Nationalspielers Nemanja Matic interessiert sein. Ein Transfer soll noch in dieser Woche über die Bühne gehen.

Eigentlich war Tiemoue Bakayoko der Wunschspieler von Jose Mourinho, doch der Monaco-Star steht wohl vor einem Wechsel an die Stamford Bridge. Damit wäre der Weg für einen Matic-Transfer frei.

Matic würde die Red Devils wohl 45 Millionen Euro Ablöse kosten und wäre nach Victor Lindelöf der zweite hochkarätige Neuzugang für die kommende Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung