Fussball

Bellerin will den Greenfell-Opfern helfen

Von SPOX
Der spanische Nationalspieler Hector Bellerin ist bereits seit 2013 in London zuhause

Erst vor wenigen Tagen erschütterte ein Hochhausbrand London und forderte mehr als 30 Todesopfer. Arsenals Verteidiger Hector Bellerin, der demnächst mit der spanischen U21-Nationalmannschaft um den Titel kämpft, möchte für jede Minute, die er während des Turniers auf dem Spielfeld verbringt, rund 60 Euro spenden.

Da Bellerin mit Spanien durchaus Chancen auf den Titel hat, könnte der Abwehrspieler bestenfalls auf 450 Minuten und damit auf mehr als 25.000 Euro kommen, die er einem guten Zweck spenden würde.

Erlebe die Premier League live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der junge Spanier wurde erst in dieser Saison mit einem Wechsel zurück in seine Heimatstadt Barcelona in Verbindung gebracht, verlängerte jedoch im November 2016 seinen Vertrag bei den Gunners bis ins Jahr 2023.

Hector Bellerin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung