Manchester United: Zlatan Ibrahimovic nach Knieverletzung auf dem Abstellgleis

Plant Ibrahimovic seinen Abschied?

Von SPOX
Montag, 01.05.2017 | 16:32 Uhr
Zlatan Ibrahimovic wird frühestens 2018 wieder auf dem Feld stehen können
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Zlatan Ibrahimovic zog sich im Viertelfinale der Europa League eine schwere Knieverletzung zu. Er wird mehrere Monate ausfallen. Ob der Schwede auch in der kommenden Saison für Manchester United spielen oder den Klub verlassen wird, ist unklar.

Wie die Sun berichtet, plant Ibrahimovic offenbar seinen Abgang - und das mit einer typischen Abschiedsgeste. Dem Bericht zufolge will der 35-Jährige die gesamte Mannschaft samt Trainerstab und vielen weiteren Angestellten zum Essen einladen und sich somit für seine erfolgreiche Saison bei den Red Devils bedanken.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der schwedische Superstar wechselte im Sommer 2016 von Paris Saint-Germain zu United. Dort avancierte er auf Anhieb zum absoluten Leistungsträger und Führungsspieler. Wettbewerbsübergreifend kommt der Mittelstürmer auf 28 Tore in 46 Spielen.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung