Manchester City: Noch keine Einigung mit Benfica Lissabon über Ederson-Transfer

Benfica dementiert Einigung

SID
Dienstag, 30.05.2017 | 23:16 Uhr
Ederson könnte zum zweitteuersten Torwart aller Zeiten werden
Advertisement
Premier League
Swansea -
Man United
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Premier League
Stoke -
Arsenal
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Premier League
Manchester City -
Everton
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Die Verhandlungen wegen eines Transfers von Benficas Lissabons Torhüter Ederson zu Manchester City laufen weiter. Der portugiesische Meister betonte in einer Pressemitteilung, es sei noch keine Einigung zwischen den Klubs erzielt.

Nach Informationen von Goal sind die Citizens guter Dinge, den Deal in dieser Woche abschließen zu können. Ederson soll mindestens 40 Millionen Euro Ablöse kosten und wäre damit der zweitteuerste Keeper aller Zeiten.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Benfica veröffentlichte am Dienstag eine Mitteilung, in der es hieß: "Sport Lisboa e Benfica - Futebol informiert hiermit (...) darüber, dass es sich in Verhandlungen mit Manchester City wegen der Transferrechte des Spielers Ederson Moraes befindet. Diese sind noch nicht abgeschlossen."

Ederson wäre nach Monacos Bernardo Silva der zweite hochkarätige Neuzugang dieses Sommers. Die Verpflichtung des Angreifers vom französischen Meister machte City in der vergangenen Woche für 50 Millionen Euro Ablöse perfekt.

Ederson im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung