FC Liverpool: Jürgen Klopp hat genaue Vorstellungen über seinen Nachfolger

Klopp: Gerrard wäre mein perfekter Nachfolger

Von SPOX
Freitag, 19.05.2017 | 14:50 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Sao Paulo -
Fluminense
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Jürgen Klopp steht noch bis 2022 als Trainer beim FC Liverpool unter Vertrag. Sollte seine Amtszeit bei den Reds irgendwann zu Ende gehen, hat der Deutsche schon eine Idee, wer sein Nachfolger werden sollte.

"Gerrard ist ein fantastischer Typ", sagte er der Times. "Er war einer der besten Fußballer überhaupt und es ist perfekt, dass wir in bereits jetzt in unsere Arbeit einbeziehen können."

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Folglich kann sich Klopp durchaus vorstellen, dass der ehemalige englische Nationalspieler einmal sein Amt übernehmen wird. "Ich habe ihm gesagt, dass er der perfekte Nachfolger wäre, falls ich eines Tages gehe oder entlassen werde. Er bekäme von mir alle Informationen, die er haben will", so Klopp. "Wenn du so einen Verein wie Liverpool trainierst, hast du eine große Verantwortung für die Zukunft. Und die Zukunft dieses Klubs braucht Gerrard in einer wichtigen Position."

Zur neuen Saison wird Gerrard Cheftrainer der U18-Auswahl. Als Spieler absolvierte er 710 Spiele für die Reds. "Gerrard hat dem Verein so viel gegeben, also muss man ihm jetzt auch die besten Möglichkeiten geben, ins Trainergeschäft einzusteigen. Das ist sein Wunsch. Vielleicht ist das eine Aufgabe für den Rest seines Lebens."

Am Wochenende will Liverpool mit einem Sieg gegen Middlesbrough einen Startplatz für die Champions League in der kommenden Saison verteidigen.

Jürgen Klopp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung