Harry Kane gewinnt Fan-Award

Von Jan Menzner
Samstag, 27.05.2017 | 17:19 Uhr
Kane war in der abgelaufenen Saison zum zweiten Mal in Folge Toptorjäger der Premier League
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Harry Kane von den Tottenham Hotspur wurde von den Fans zum diesjährigen Spieler der Premier League gewählt. Mit seinen 29 Toren und sieben Assists setzte er sich unter anderem gegen Dele Alli und Romelu Lukaku durch.

Für den Player-Award wertete SkySports knapp 50.000 Fan-Votings aus. Das Ergebnis: Harry Kane steht in der Gunst der Fans am höchsten. Mit über 16.000 Stimmen verweist er die beiden Chelsea-Stars N'Golo Kante (13.500 Stimmen) und Eden Hazard (8.400) deutlich auf ihre Plätze.

Außerdem zur Wahl standen Alexis Sanchez, Kanes Mitspieler Dele Alli und Evertons Stürmer Romelu Lukaku. Die Vorauswahl traf eine Experten-Jury, in der unter anderem Paul Merson und Peter Beargie saßen.

Harry Kane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung