Costas China-Wechsel wohl nur noch Formsache

Von SPOX
Donnerstag, 04.05.2017 | 12:27 Uhr
Diego Costas Wechsel nach China ist wohl nur noch Formsache
Advertisement
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Diego Costa soll im Sommer der nächste Star sein, der nach China wechselt. Angeblich haben sich der FC Chelsea und der chinesische Klub Tianjin Quanjin auf einen Transfer geeinigt.

Das schreibt die spanische Zeitung El Larguero. Costas Berater Jorge Mendes soll sich mit Vertretern von Tianjin Quanjin über einen Wechsel seines Schützlings verständigt haben.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Als Ablösesumme ruft Chelsea rund 90 Millionen Euro auf. In China soll der in Brasilien geborene spanische Nationalspieler 30 Millionen Euro netto im Jahr verdienen.

Bei Tianjin Quanjin würde Costa von Fabio Cannavaro trainiert werden und auf Alexandre Pato sowie Axel Witsel treffen.

Diego Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung