FC Liverpool: Emre Can soll bleiben

Medien: Reds wollen Can halten

Von SPOX
Donnerstag, 20.04.2017 | 11:09 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Emre Can hat sich unter Jürgen Klopp zu einem wichtigen Spieler für den FC Liverpool entwickelt. Der Vertrag des deutschen Nationalspielers läuft aber bereits 2018 aus und die Verhandlungen über ein neues Arbeitspapier stocken. Für Klopp ist dieser Umstand aber nicht wichtig, er will weiter auf den Mittelfeldspieler setzen.

Wie der Telegraph berichtet, werden die Reds Can auch spielen lassen, wenn dieser seinen Vertrag dann noch nicht verlängert hat. Es soll kein Druck auf Can ausgeübt werden, wie dies zum Beispiel im Falle von Ross Barkley beim FC Everton gehandhabt worden war.

Somit droht dem deutschen Nationalspieler nicht ein Verkauf oder eine Verbannung auf die Tribüne.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Trotz ständiger öffentlicher Fragen litten Cans Leistungen für die Reds nicht. Zudem soll Klopp sehr angetan von der Trainingsarbeit des ehemaligen Bayern-Spielers sein. Zudem spielte trotz einiger Blessuren dennoch.

Can steht seit 2014 an der Anfield Road unter Vertrag. In dieser Saison absolvierte der Mittelfeldspieler 35 Pflichtspiele für die Reds, in denen er vier Tore und drei Assists für sich verbuchen konnte.

Emre Can im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung