FC Chelsea: Eden Hazard pflegt eine gute Beziehung zu Jose Mourinho

Hazard: Ich war immer gut mit Mourinho

Von SPOX
Donnerstag, 20.04.2017 | 16:24 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Offensivstar des FC Chelsea, Eden Hazard, hat Berichte dementiert, die besagen, dass er mit seinem Ex-Coach Jose Mourinho während dessen Zeit bei den Blues Probleme hatte. Der Belgier beharrt darauf, dass er dem Portugiesen nahe stand.

"Ich habe mich mit Jose gut verstanden", sagte Hazard im Interview mit Telefoot. "Im Jahr zuvor war ich Spieler der Saison und er hat vielleicht mehr von mir erwartet. Ich war nicht so gut und es war kompliziert. Ich war ihm aber immer nahe, genau wie jetzt mit Conte."

"Beide Trainer haben unterschiedliche Methoden", erklärte des 26-Jährige weiter. "Conte ist sehr taktisch versiert, während Mourinho mehr Wert auf andere Dinge legt."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mourinho wurde bei den Blues im Dezember 2015 aufgrund ausbleibenden Erfolgs entlassen. Im Jahr zuvor gewann der 54-Jährige die Premier League mit den Hauptstädtern.

Eden Hazard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung