Premier League: Arsene Wenger will beim FC Arsenal bleiben

Medien: Wenger will weitermachen

Von SPOX
Montag, 20.03.2017 | 07:07 Uhr
Arsene Wenger bleibt dem FC Arsenal allem Anschein nach auch in der kommenden Saison erhalten
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Der FC Arsenal könnte anscheinend mit Arsene Wenger auch in die kommende Saison gehen: Übereinstimmenden Medienberichten aus England zufolge will der Franzose weitermachen.

Das vermelden unter anderem der Guardian und die Daily Mail. Wenger hatte zuletzt bereits angekündigt, dass er seine Entscheidung schon getroffen habe - diese aber noch nicht mitteilen wird.

Informationen des Guardian zufolge hat das auch einen klaren Grund: Demnach soll ein besserer Zeitpunkt abgewartet werden, um die Entscheidung zu verkünden. Die Gunners haben von ihren letzten fünf Ligaspielen vier verloren.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch stehen die Verantwortlichen laut den Meldungen wohl nach wie vor hinter Wenger - trotz der beiden 1:5-Niederlagen in der Champions League gegen den FC Bayern sowie der jüngsten 1:3-Pleite gegen West Brom. Wenger soll den Bossen seine Entscheidung jetzt zeitnah mitteilen, das berichtet der Mirror - mit dem Zusatz, dass die Entscheidung für oder gegen den Franzosen einstimmig getroffen werden soll.

Die Gerüchte vom Sonntagabend, wonach Arsenal die Fühler nach BVB-Coach Thomas Tuchel ausgestreckt haben soll, sind gemäß Guardian-Informationen demzufolge nicht korrekt.

Alle Spiele der Gunners im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung