City-Schock! Gabriel Jesus fehlt monatelang

Von SPOX
Dienstag, 14.02.2017 | 16:01 Uhr
Schlimmste Befürchtungen werden wahr: Gabriel Jesus erlitt einen Mittelfußbruch
Advertisement
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich aus Sicht von Manchester City bestätigt: Gabriel Jesus, der am Montagabend verletzt ausgewechselt werden musste, hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen und fällt lange aus.

Der junge Brasilianer, der im Januar für rund 30 Millionen Euro von Palmeiras gekommen war, könnte den Skyblues bis zu drei Monate fehlen.

Beim 2:0-Sieg in Bournemouth war er unglücklich gelandet und musste bereits nach 15 Minuten ausgewechselt werden.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Aus City-Sicht besonders bitter, da der Angreifer auf der Insel einen Start nach Maß verbuchen konnte. Drei Treffer gelangen Jesus in seinen ersten drei Partien in der Premier League, er verdrängte sogar Sergio Agüero auf die Bank.

Gabriel Jesus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung