Bereitet City ein Rekord-Angebot für Alli vor?

Von SPOX
Sonntag, 12.02.2017 | 11:10 Uhr
Dele Alli wird von Manchester City umworben
Advertisement
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Dele Alli von den Tottenham Hotspur hat offenbar das Interesse von Manchester City erregt. Die Citizens seien bereit eine Rekordablöse für den Transfer zu zahlen, berichtet der englische Express.

Demnach sollen Pep Guardiola und die City-Oberen überzeugt sein, dass Alli einer der Bausteine für dauerhaften Erfolg in der Premier League und auf internationalem Parkett ist.

Deshalb soll Guardiola bereits grünes Licht für einen Transfer bekommen haben.

Um die Konkurrenz um den FC Barcelona und Real Madrid auszustechen, könnte Manchester City mit der Ablöse den im vergangenen Sommer aufgestellten Rekord überbieten.

Für Paul Pogba hatte Manchester United über 105 Millionen Euro an Juventus Turin bezahlt.

Allerdings verlängerte der 20-Jährige unlängst erst seinen Vertrag bei den Spurs bis zum Sommer 2022.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Da Alli auch bei den Londonern als wichtiger Bestandteil der Zukunftsplanung gilt, dürfte Tottenham alles daran setzten, den Leistungsträger zu halten, der gerade erst zum Spieler des Monats Januar in der Premier League gewählt wurde.

Dle Alli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung