Manchester United: Zlatan Ibrahimovic schießt erneut gegen seine Kritiker

Ibrahimovic: "Habe kein Problem mit Kritik"

Von SPOX
Freitag, 13.01.2017 | 13:15 Uhr
Zlatan Ibrahimovic rechnet mit seinen Kritikern ab
Advertisement
Premier League
Arsenal -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Southampton
Premier League
Man United -
Newcastle
Premier League
Leicester -
Man City (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Chelsea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Everton (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)

Superstar Zlatan Ibrahimovic von Manchester United hat sich in einem Interview mit Sky Sports abermals gegen seine Kritiker gewendet. Der Schwede erklärte gewohnt selbstbewusst, dass diese sich "für den Rest ihres Lebens an mich erinnern werden."

Zahlreiche Experten hatten vor der Saison gezweifelt, ob der 35-jährige Ibrahimovic noch eine Verstärkung für die Red Devils darstellen könne. "Ich habe kein Problem mit Kritik, ich musste mich während meiner gesamten Karriere damit auseinandersetzen. So etwas macht mich nur noch stärker und gibt mir Energie", stellte der Schwede klar.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Er ergänzte: "Es gibt zahlreiche Ex-Spieler die dies und das sagen, dabei weiß ich nicht einmal wer sie überhaupt sind. Aber eins ist klar: Sie werden sich für den Rest ihres Lebens an mich erinnern."

Der Stürmer hatte nach seinem Abgang von Paris Saint-Germain im vergangenen Sommer mehrere Optionen, entschied sich aber bewusst für United: "Andere wären in meiner Situation nach China gewechselt, um noch einmal abzukassieren. Ich nicht, ich habe die Herausforderung angenommen und bin zu United gewechselt, das in den letzten vier oder fünf Jahren geschwächelt hat. Wenn ich den Verein wieder an die Spitze führen kann, bin ich mehr als glücklich."

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung