Manchester United: Wayne Rooney holt Bobby Charlton ein

Rooney neuer Rekordtorjäger von ManUnited

Von SPOX
Samstag, 07.01.2017 | 14:47 Uhr
Wayne Rooney hat sich in die Geschichtsbücher von United eingetragen
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Wayne Rooney ist neuer Rekordtorjäger von Manchester United . Gegen den FC Reading im FA-Cup erzielte der Stürmer sein 249. Tor für den englischen Rekordmeister und stellte damit die Bestmarke von United-Legende Sir Bobby Charlton ein.

Der 30 Jahre alte Angreifer spielt seit 2004 für United, er kam damals für umgerechnet 37 Millionen Euro Ablöse vom FC Everton. Um den Rekord einzustellen brauchte er fünf Jahre, beziehungsweise 235 Pflichtspiele weniger als Charlton.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sein 249. Tor für Manchester gelang ihm in seinem 523. Pflichtspieleinsatz. Rooneys erfolgreichste Spielzeiten waren 2009/10 und 2011/12, in denen er jeweils 34 Treffer in allen Wettbewerben erzielte. Obwohl er an diese Treffsicherheit nicht anknüpfen konnte, erzielte er in keiner Saison weniger als 14 Tore, dieser Wert stammt aus der Saison 2014/15, als United nicht für den Europapokal qualifiziert war.

Charlton musste schon einmal dran glauben

Der Rechtsfuß hat nun das Kunststück geschafft Rekordtorjäger bei United und in der englischen Nationalelf zu sein. Bei den Three Lions überholte er Charlton im Jahr 2015 und steht dort aktuell bei 53 Treffern in 115 Partien.

Rooneys nächster Schritt ist nun, alleiniger Rekordtorschütze zu werden. Dazu benötigt er noch einen Treffer. Seine erste Gelegenheit dazu bietet sich am 10. Januar, wenn United gegen im Halbfinale des EFL-Cup auf Hull City trifft.

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung