Fussball

"Pogba niemals 105 Millionen Euro wert"

Von SPOX
Dienstag, 17.01.2017 | 14:20 Uhr
Pogba ist laut Durphy nicht das Geld wert

Der ehemalige Manchester-United-Jugendspieler Eamon Dunphy übt harsche Kritik in Richtung Paul Pogba. Er bezeichnete ihn sogar als "nutzlos".

Pogba zeigte am Sonntag beim 1:1-Unentschieden gegen Liverpool eine enttäuschende Leistung. Er verschuldete durch ein überflüssiges Handspiel im 16-Meter-Raum den Elfmeter, der den Reds die zwischenzeitliche Führung in der ersten Hälfte bescherte. Der routinierte James Milner verwandelte den Strafstoß eiskalt.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Pogbas Auftritt wurde vom Ex-Irland-Spieler Dunphy heftig kritisiert, der nicht glaubt, dass der Franzose sein Geld wert war. "Pogba ist niemals 105 Millionen Euro wert", erklärte er RTE. "25 Millionen Euro für ihn wären schon teuer gewesen. Mit dem Geld, dass Mourinho und van Gaal ausgegeben haben, müsste United ein besseres Team haben."

Des weiteren beschwerte sich der 71-Jährige: "Pogba verhält sich sehr unreif. Er spielt wie ein Kind. Er ist das Geld nicht wert und wird es nie sein. Er ist wie ein Elefant im Porzellanladen. Einfach nutzlos."

Paul Pogba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung