PL: Schiedsrichter Mike Dean degradiert

Von SPOX
Mittwoch, 18.01.2017 | 19:44 Uhr
Mike Dean wurde in die 2. Liga degradiert
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der englische Top-Schiedsrichter Mike Dean wird in der kommenden Woche nur in der 2. Liga eingesetzt, nachdem er in der letzten Zeit durch zahlreiche kontroverse Entscheidungen auffiel.

Dean entwickelte sich aufgrund seiner einzigartigen, aktiven Art auf dem Spielfeld in den letzten Jahren zu einer Art Internet-Phänomen, war im Dezember allerdings für mehrere ungerechtfertigte Platzverweise verantwortlich und geriet deswegen in der Öffentlichkeit stark in die Kritik.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Am kommenden Wochenende wird daher nicht in der Premier League pfeifen, sondern das Yorkshire-Derby zwischen Leeds United und Barnsley leiten.

Alles zur Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung