Fussball

Giefer: Leihe zu Bristol City?

Von Ben Barthmann
Dienstag, 17.01.2017 | 11:09 Uhr
Fabian Giefer steht vor einem Abgang bei Schalke 04

Lange fehlte Fabian Giefer verletzt, nun bietet sich dem Torhüter offenbar die Chance, Spielpraxis zu sammeln. Der FC Schalke 04 denkt über eine Leihe zu Bristol City nach.

Ein Spiel hat Fabian Giefer in dieser Saison für den FC Schalke 04 absolvieren können. Den Rest musste er hinter Ralf Fährmann anstehen oder fehlte verletzt. Nun eröffnet sich, so Reviersport, offenbar die Chance auf deutlich mehr Spielpraxis.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Demnach soll Bristol City an einer Leihe interessiert sein. Der Torhüter hatte erst kürzlich in der WAZ grundlegende Bereitschaft signalisiert: "Fakt ist, dass in meinem Alter für einen Torhüter der Zug, um irgendwo zu spielen, definitiv noch nicht abgefahren ist."

Mit 26 Jahren und Vertrag bis 2018 konnte Giefer zuletzt nicht mehr an Glanzzeiten anknüpfen. Wenngleich er doch über sein einziges Spiel gegen Red Bull Salzburg sagt: "Ich glaube, da hat man auch gesehen, dass mir nicht mehr viel fehlt."

Fabian Giefer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung