Fussball

Ray Wilkins: Costa ist der Schlüssel

Von SPOX
Diego Costa präsentiert sich dieses Jahr in starker Form

Für Chelsea-Legende Ray Wilkins, der sechs Jahre an der Stamford Bridge verbrachte und später als Coach und Interimstrainer zurückkehrte, verfügt Blues-Coach Antonio Conte aktuell über den stärksten Kader der Premier League und kann Meister werden.

"Sie haben Erfahrung durch die Spieler, die Titel gewonnen haben. Große Spieler, wenn man so möchte, und das ist ein weiterer Vorteil für sie", sagte er gegenüber Premier League Daily. "Ich denke immer noch, dass Chelsea den stabilsten, belastbarsten Kader hat."

Mit elf Toren und fünf Vorlagen in 14 Spielen hat Diego Costa maßgeblichen Anteil daran, dass die Blues in der Liga drei Punkte vor den Verfolgern auf dem ersten Tabellenplatz stehen und zudem seit acht Spielen in Folge ungeschlagen sind. Wilkins glaubt daher, dass vor allem der Stürmer gesund bleiben und seine starke Form halten muss, um die Titelhoffnungen zu erfüllen: "Sollte er ausfallen, wäre das ein massiver Rückschlag."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Sie haben keinen anderen etablierten Mittelstürmer als Diego Costa. Michy Batshuayi kam für 30 Millionen Pfund und wir haben ihn bisher kaum gesehen", so der 60-Jährige weiter. Die Verantwortlichen müssen laut Wilkins daher im Winter erneut tätig werden: "Sie brauchen einen weiteren Mittelstürmer und das sollten sie während des Transferfensters korrigieren."

Diego Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung