Fussball

Wright: Özil muss sich zusammenreißen

Von SPOX
FC Arsenal-Legende Ian Wright erwartet mehr von Mesut Özil

Mesut Özil bekommt sein Fett weg. Arsenal-Legende Ian Wright ist mit den derzeitigen Leistungen des deutschen Nationalspielers alles andere als zufrieden. Mit seinen kreativen Ideen erntete der 28-Jährige in dieser Saison schon viel Applaus, jedoch seien diese von seinem Gemütszustand abhängig.

Dem ehemaligen Real-Madrid-Spieler wurde nach der 1:2-Niederlage gegen Manchester City am Sonntag zu wenig Einsatzbereitschaft vorgeworfen. In seiner Kolumne für die Sun kritisiert Wright den Mittelfeldspieler dafür: "Wir alle kennen die Qualität, die er besitzt. Es kann also keine Ausreden für seine Leistung im Etihad geben."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 53-Jährige erwartet sich gegen West Brom am Boxing Day eine klare Steigerung: "Er muss damit anfangen, mehr zu liefern, als er es bis jetzt getan hat. Immerhin enttäuscht er alle Fans, die nach wie vor hinter ihm stehen." Allerdings will sich Wright nicht alleine auf den Weltmeister einschießen: "Aber nicht nur Özil muss sich zusammenreißen, das Problem Arsenals ist ein kollektives, kein individuelles."

Einen Lösungsvorschlag hätte Wright auch parat: "Sie müssen zusammenhalten wie nie zuvor. Nach der Niederlage gegen City gibt es keinen Platz, wo sie sich verstecken könnten."

Mesut Özil im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung