Fussball

Gündogan über Pep: "Es gibt keinen wie ihn"

Von SPOX
Ilkay Gündogan hält viel von Pep Guardiola

Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan von Manchester City lobt seinen Trainer Pep Guardiola und Ex-Coach Jürgen Klopp im höchsten Maße für ihre Fähigkeiten.

"Es gibt keinen Trainer wie ihn", sagte der 26-Jährige der Sport Bild über den Katalanen und erklärte: "Pep denkt über jede vorstellbare Situation nach und hat Lösungen für uns parat." Dabei könne Guardiola vor allem auf seine "unglaublich Ausstrahlung" bauen. Er habe eine gewisse "Aura, die ihn umgibt".

Der Erfolgscoach der Citizens ist für den derzeit am Kreuzband verletzten über jeden Zweifel erhaben. "Jeder, der ein wenig Ahnung vom Fußball hat, sieht, dass der Fußball unter Pep immer extrem dominant, aber auch extrem erfolgreich war."

Wenn es am Silvesterabend zum Duell zwischen den Skyblues und dem FC Liverpool kommt (18.30 Uhr im LIVETICKER), bedeutet das auch ein erneutes Duell zwischen Guardiola und dem Ex-BVB-Coach Jürgen Klopp.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Klopp? "Er kann die Leute faszinieren"

Dieser sticht für den deutschen Nationalspieler beim FC Liverpool derweil besonders in einer Disziplin hervor: "Er kann die Leute faszinieren, mitnehmen und sie zum Lachen bringen, sodass man Fan von ihm wird. Das hat er in Liverpool sehr schnell geschafft."

Rein auf die Sympathie bei den Fans will Gündogan den charismatischen Klopp aber nicht reduzieren: "Kloppo hat einfach ein extrem großes Spektrum an Dingen, die er kann."

Vergleichen will er die beiden Übungsleiter aber nicht. "Beide sind Weltklasse-Trainer mit eigenen Qualitäten", so Gündogan weiter, der abschließend anfügte: "Beide sind sehr leidenschaftlich, wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise."

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung