Fussball

Bis 2022: Lloris bleibt bei Tottenham

SID
Hugo Lloris bleibt bis 2022 im Londoner Norden

Die Tottenham Hotspur haben ihren langjährigen Stammtorhüter und französischen Nationaltorwart Hugo LLoris langfristig an sich gebunden.

Wie die Londoner am Donnerstag mitteilten, verlängerte der Vize-Europameister seinen Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2022. Lloris, der am Montag seinen 30. Geburtstag feiert, war 2012 von Olympique Lyon zu den Spurs gewechselt.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hugo Lloris im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung