Hazard: Drei Teams im Titelrennen

Von SPOX
Montag, 28.11.2016 | 11:38 Uhr
Hazard schließt ManUtd, Arsenal und Tottenham als Titelkandidaten aus
Advertisement
Premier League
Live
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Am kommenden Samstag gastiert der FC Chelsea zum Spitzenspiel der Premier League bei Manchester City (13.30 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER). Vor dem Duell sprach Eden Hazard über seine Sicht des Titelrennens.

Das Aufeinandertreffen mit Manchester City wird für Chelsea ein echter Härtetest. Dessen ist sich auch Hazard bewusst: "City ist ein sehr guter Gegner. Wir wollen unsere Siegesserie natürlich ausbauen, aber es wird schwer."

Vor allem vor Kevin de Bruyne hat er großen Respekt: "Ich kenne ihn gut aus der belgischen Nationalmannschaft, er ist ein Top-Spieler. Ich hoffe, dass er am Wochenende keinen guten Tag erwischt, schließlich geht es gegen einen Konkurrenten um die Meisterschaft."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Angesprochen auf mögliche Titelkonkurrenten nannte Hazard nur zwei Vereine: "ManCity und Liverpool sind sehr stark. Wenn wir am Ende die Meisterschaft gewinnen wollen, müssen wir vor ihnen stehen." Somit schloss Hazard Konkurrenz durch Arsenal, Tottenham und Manchester United aus.

Eden Hazard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung