Klopp über Transfers: "Beobachten den Markt"

Von SPOX
Samstag, 05.11.2016 | 13:57 Uhr
Jürgen Klopp sondiert den Transfermarkt im Winter
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Der FC Liverpool könnte im Transferfenster im Januar aktiv werden. Das bestätigte Trainer Jürgen Klopp, der mit einer Neuverpflichtung auf die Personalsituation in der Offensive reagieren könnte.

Die Offensive von Liverpool könnte im Winter vor einem personellem Engpass stehen.

Nachdem Danny Ings mit einer Knieverletzung voraussichtlich bis zum Saisonende ausfallen könnte und Sadio Mane mit dem Senegal am Afrika Cup teilnehmen wird, stehen Klopp nur wenige Alternativen zur Verfügung. "Wir beobachten den Markt die ganze Zeit und wir müssen auf veränderte Situationen vorbereitet sein - dazu zählen auch Verletzungen", erklärte der 49-Jährige.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit Roberto Firmino, Daniel Sturridge und Divock Origi stehen auf der Stürmerposition drei potenzielle Möglichkeiten zur Verfügung.

Klopp legte den Fokus vor allem auf die Außenbahnen: "Wenn Sadio weg ist, fehlt uns ein Flügelspieler. Davon haben wir nicht so viele, würde ich sagen." Firmino könne diese Position zwar übernehmen. "Aber dann hätten wir nur zwei Stürmer."

Alle News zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung