Gallas: "Mourinho versprach uns den Erfolg"

Von SPOX
Freitag, 18.11.2016 | 22:24 Uhr
William Gallas feierte unter Jose Mourinho große Erfolge
Advertisement
Premier League
Live
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton

Als Jose Mourinho 2004 an der Stamford Bridge anheuerte, kam er vom FC Porto als frischgebackener Champions-League-Sieger. Sein ehemaliger Spieler William Gallas verrät, wie er die Spieler anpackte und einen Teamspirit entwickelte, der Chelsea auf ein neues Level hievte.

Gegenüber Sky Sports berichtet Gallas über die erste Ansprache des Portugiesen: "Er sagte uns: 'Wenn Ihr was gewinnen wollt, müsst Ihr mir folgen. Folgt mir und ich bringe Euch Erfolg."

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Team der Blues waren damals nur drei Spieler, die zuvor einen Titel feiern durften. Nämlich Claude Makelele, Ricardo Carvalho und Paulo Ferreira. Dementsprechend viel Erfolgshunger verspürte das Team, das sich durch Mourinhos Worte angestachelt fühlte.

Gallas: "Wenger ist entspannter als Mourinho"

"Niemand kannte ihn vorher", berichtet Gallas und fügt hinzu: "Wir wussten zwar, dass er die CL gewonnen hat, aber viel mehr nicht." Gleich bei seiner ersten Pressekonferenz bezeichnete sich der Portugiese als "The Special One", als der er bis heute gilt. Mit zwei Meisterschaften in den ersten drei Spielzeiten brachte er den zuvor versprochenen Erfolg an die Stamford Bridge.

Im Vergleich zu Arsene Wenger, unter dem Gallas nach seinem Wechsel zum FC Arsenal spielte, sei Mourinho "komplett anders". "Wenger ist entspannter. Wenn du bei Mourinho nicht permanent auf 100 Prozent warst, hat er dich sofort gefragt, ob etwas bei dir nicht stimmt", berichtet der heute 39-Jährige.

Wenn Manchester United am Samstag (13.30 Uhr im Liveticker) im Old Trafford den FC Arsenal empfängt, kommt es erneut zum Aufeinandertreffen der beiden Trainerpersönlichkeiten.

William Gallas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung