Chris Smalling fehlt Manchester United rund vier Wochen

ManUnited: Smalling brach sich Zehen

Von Ben Barthmann
Freitag, 11.11.2016 | 11:07 Uhr
Chris Smalling hat sich einen Zehenbruch zugezogen
Advertisement
Premier League
Swansea -
Man United
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Premier League
Stoke -
Arsenal
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Premier League
Manchester City -
Everton
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Peinlicher Moment für Jose Mourinho. Nachdem der Trainer von Manchester United gegen Chris Smalling wetterte, da dieser mit einer Blessur nicht spielen wollte, stellte sich ein gebrochener Zeh heraus.

Luke Shaw und Chris Smalling gerieten kürzlich ins Visier von Jose Mourinho. Der Trainer von Manchester United warf beiden vor, nicht alles zu geben und mit leichten Verletzungen die Partie gegen Swansea City abgesagt zu haben. Nun stellte sich heraus, dass Smalling jeden Grund hatte, abzusagen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Innenverteidiger brach sich einen Zeh doppelt und wird für die nächsten vier Wochen nicht einsatzbereit sein. Der Boxing Day ist nun das erklärte Ziel des 26-Jährigen. Gegen den FC Chelsea hatte Smalling mit zwei Schmerzbehandlungen bis zum Abpfiff durchgehalten.

Chris Smalling im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung