"Zlatan und Pogba ignorieren alle anderen"

Von SPOX
Samstag, 08.10.2016 | 15:10 Uhr
Paul Pogba und Zlatan Ibrahimovic stehen beide in der Kritik von Paul Merson
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Ex-Profi Paul Merson hat sich kritisch über das Verhalten der beiden Superstars Zlatan Ibrahimovic und Paul Pogba bei Manchester United geäußert. Sie seien dem Teamgeist damit keineswegs dienlich.

"Zlatan Ibrahimovic und Paul Pogba scheinen sich ständig nur gegenseitig um sich selbst zu kümmern und alle anderen zu ignorieren", sagte Merson dem Daily Star. Die Red Devils werden es daher "schwer haben, unter den ersten Vier zu landen, wenn sie in diesem Trott weitermachen."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vor allem die Leistung beim 1:1 gegen Kellerkind Stoke City hat Merson offenbar enttäuscht. "Ich glaube nicht, dass sie das Zeug für die Champions League haben. Wenn Mourinho anfängt, öffentlich seine Spieler zu kritisieren, beweist er damit nur seine Frustration."

Der 48-jährige Merson hatte in seiner aktiven Karriere 280 Premier-League-Spiele absolviert und war lange Zeit für den FC Arsenal aktiv. United steht aktuell indes mit 13 Punkten aus sieben Spielen auf Rang sechs der englischen Beletage.

Alle Infos zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung