Fabregas wieder zu Guardiola?

Von SPOX
Montag, 24.10.2016 | 11:05 Uhr
Cesc Fabregas soll bei Manchester City Interesse wecken
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Pep Guardiola und Cesc Fabregas kennen sich bestens und könnten bald wieder vereint sein. Ein Abgang des Mittelfeldspielers vom FC Chelsea wird immer wahrscheinlicher. Wird es Manchester City?

Schon beim FC Barcelona arbeiteten Pep Guardiola und Cesc Fabregas zusammen. Nun könnte es laut Sun bald wieder dazu kommen. Manchester City soll den Mittelfeldspieler des FC Chelsea im Visier haben.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dort kommt Fabregas kaum zum Zug, Sechs Einsätze hat der 29-Jährige verbucht und kommt dabei nur auf rund 300 Spielminuten. Conte scheint kein Fan des Katalanen zu sein.

Ganz im Gegenteil zu Guardiola. Der soll noch immer auf der Suche nach einem kreativeren Mittelfeldspieler sein und würde wohl rund 22 Millionen Euro für einen Transfer auf den Tisch legen wollen.

Cesc Fabregas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung