ManUtd: Mourinho spricht Machtwort

Mourinho: Pogba und Ibra nicht unantastbar

Von SPOX
Mittwoch, 19.10.2016 | 21:07 Uhr
Laut Mourinho sind weder Pogba, noch Ibra unantastbar
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man United
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Am Donnerstag trifft Manchester United im Old Trafford auf Fenerbahce. Trainer Jose Mourinho erklärte vor dem Spiel, keiner seiner Stars sei unantastbar, wenn es um personelle Entscheidungen gehe.

Gemeint sind insbesondere die Neuzugänge Paul Pogba und Zlatan Ibrahimovic: "Niemand ist heute unantastbar. Unantastbar muss aber das Gefühl, die Hingabe, die Leidenschaft und der Respekt für die Fans sein. Das muss unantastbar sein. Nicht die Spieler."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Paul Pogba kam im Sommer als Rekordtransfer für mehr als 110 Millionen Euro Ablöse von Juventus Turin und konnte bisher noch nicht vollständig überzeugen. Auch PSG-Neuzugang Ibrahimovic konnte bisher nur ein Tor in den letzten sieben Spielen erzielen, zufrieden ist Mourinho trotzdem: "Ich bin sehr glücklich. Er gibt uns genau das, was wir von ihm verlangen. Offensichtlich ist er jemand, zu dem die jungen Spieler aufschauen können und was sie sehen, ist großartig."

Alle Infos zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung