Jürgen Klopp ist überzeugt von der Qualität des United-Kapitäns

Klopp: "Rooney ist noch immer weltklasse"

Von SPOX
Freitag, 14.10.2016 | 18:14 Uhr
Wayne Rooney wurde von Jürgen Klopp gelobt
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Nachdem Wayne Rooney seinen Stammplatz im englischen Nationalteam und bei Manchester United verloren hat, gibt es vor dem Duell an der Anfield Road aufbauende Worte vom Liverpool-Trainer Jürgen Klopp.

Obwohl der Angreifer nach 13 Spielen in allen Bewerben nur ein Tor auf der Habenseite verbuchen kann, erinnert Klopp an die Qualitäten des 30-Jährigen:

"Wayne Rooney ist ein Torjäger und eine echte Bedrohung. Solche Dinge passieren in einer langen Karriere. Für mich ist er ein Weltklasse-Spieler." Spaßend fügt der Deutsche noch an: "Aber ich bin der Trainer von Liverpool, also weiß ich, dass es nicht erlaubt ist, United-Spieler zu mögen."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vor dem Schlagerspiel in der Premier League gibt Klopp seine Einschätzung zu den Stärken der Red Devils ab: "Ibrahimovic und Pogba waren letzte Saison nicht da. Sie sind beide großartige Spieler und wenn sie in diesem Team sind, ist es sicher nicht schlechter als letztes Jahr."

"Leider hat Manchester eine sehr starke Mannschaft"

Dass es sich um ein sehr wichtiges Spiel handelt - nicht nur im Bezug auf die Tabelle, sondern auch mit Blick auf die Historie der beiden Vereine - motiviert den Coach umso mehr:

"Leider hat Manchester eine sehr starke Mannschaft. Sie kennen den Fußball, sind erfahren, abgeklärt in den richtigen Momenten und können Spiele schnell für sich entscheiden."

Doch trotz der Stärke des Gegners wittert er die Möglichkeit auf drei Punkte: "Auch wenn sie diese Spielertypen im Kader haben, heißt das nicht, dass sie das Spiel gewinnen werden. Es heißt lediglich, dass sie eine Chance haben. Aber das ist Anfield. Das müssen wir zeigen. Ich freue mich auf die beste Stimmung."

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung