Sonntag, 02.10.2016

Manchester United: Wayne Rooney erhält Rückendeckung von Jose Mourinho

Mou: "Rooney ist Kapitän, egal was passiert"

Laut Jose Mourinho muss Wayne Rooney nicht befürchten das Kapitänsamt bei Manchester United zu verlieren, obwohl dieser im Moment nicht mehr zur Stammformation gehört. Sowohl in der Premier League gegen Leicester City als auch in der Europa League gegen Sorja Luhansk saß der Stürmer zuletzt nur auf der Bank.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wayne ist der Kapitän, egal was passiert. Es spielt keine Rolle, ob er auf dem Platz steht oder nicht. Er ist mein Kapitän, der Kapitän des Klubs und der Spieler", so der portugiesische Startrainer.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mourinho ergänzte: "Es ist schwer, für alle der Kapitän zu sein. Er hat den Respekt und bekommt viel Unterstützung. Er spricht zu den Spielern und motiviert sie. Er macht in der Kabine genau das, was er auch tat, als er in der Startelf stand. Er wird weiter Tore für uns schießen und hart arbeiten, da habe ich keine Zweifel."

Wayne Rooney im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Antonio Valencia bleibt bei Manchester United

Manchester United verlängert Vertrag mit Antonio Valencia

Wayne Rooney will bei seiner Entscheidung nicht auf das Geld schauen

Medien: Rooney will Everton statt China

Bedeutet dies das Ende für Wayne Rooneys Nationalmannschaftskarriere?

Rooney nicht für England-Länderspiele nominiert


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 38. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.