Der AC hatte im Sommer Interesse an einem Leihgeschäft bekundet

Jack Wilshere bestätigt Milan-Anfrage

Von SPOX
Samstag, 29.10.2016 | 15:25 Uhr
Jack Wilshere hätte auch in Mailand spielen können
Advertisement
Premier League
West Ham -
Tottenham
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Premier League
Leicester -
Liverpool
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Premier League
Brighton -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
West Brom
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton

Jack Wilshere vom FC Arsenal ist in der aktuellen Saison von den Gunners an den Liga-Konkurrenten AFC Bournemouth ausgeliehen. Da es für den Mittelfeldspieler keine Einsatz-Garantien im Sommer gab, entschied er sich zum vorübergehenden Wechsel, um seine Spielminuten bei einem anderen Klub zu bekommen. Bereits vor der Bekanntgabe des Leih-Transfers gab es das Gerücht, dass auch Klubs aus der Serie A an Wilshere dran seien. Das hat der 24-Jährige nun bestätigt.

"Milan hat eine E-Mail geschickt", bekräftigte er gegenüber der Daily Mail. "Sie haben gefragt, ob ich nach Mailand kommen will, aber im Angebot stand nichts Konkretes. Ich habe mir gedacht, dass ich nicht dorthin gehe, wenn nichts dahintersteckt", sagte Wilshere.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Bei Bournemouth stand er bislang in fünf von neun Liga-Spielen in der Startelf. Eine Torbeteiligung gelang ihm dabei nicht.

Jack Wilshere im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung