Fussball

Gündogan bestätigt Angebot von United

Von SPOX
Ilkay Gündogan wechselte für 27 Millionen vom BVB zu Manchester City

Etwa 27 Millionen Euro hat Manchester City in diesem Sommer für Ilkay Gündogan gezahlt, um ihn von Borussia Dortmund zu holen. Dabei hätte er schon früher nach England wechseln können, allerdings zum Stadtrivalen Manchester United. Das hat der deutsche Nationalspieler dem Daily Telegraph verraten.

"Das wäre nicht die größte Lüge", meinte er auf die Frage, ob es ein Angebot von den Red Devils gab und erklärte: "Vor zwei, drei Jahren war es aber noch nicht an der Zeit. Ich hatte einen Vertrag beim BVB und dachte nicht daran, den Klub zu verlassen. Deshalb gab es keine Diskussion."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Unter Pep Guardiola kommt Gündogan bei den Citizens immer besser in Form und konnte in der Premier League in zwei Spielen ein Tor erzielen. Auch in der Champions League kam er in beiden Gruppenspielen zum Einsatz.

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung