Montag, 03.10.2016

Swansea-Trainer Guidolin entlassen

Swansea feuert Trainer Guidolin an Geburtstag

Böse Überraschung zum Geburtstag: Der walisische Klub Swansea City hat seinen Teammanager Francesco Guidolin gefeuert und durch den früheren US-Nationaltrainer Bob Bradley ersetzt. Das gab der Tabellen-17. am Montag bekannt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Zwei Tage nach dem 1:2 gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool - und an Guidolins 61. Geburtstag veröffentlichte der Verein diese Entscheidung.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Italiener hatte das Amt am 18. Januar übernommen und Swansea zum Klassenerhalt geführt. Bradley (58), Trainer der USA von 2006 bis 2011 und Vater von Ex-Gladbacher Michael Bradley, verlässt für City den französischen Zweitligisten AC Le Havre.

Alle Infos zu Swansea

Das könnte Sie auch interessieren
Marcus Rashford hebt bereits deutlich vor dem Kontakt an

Schwalbe von Rashford: Fabianski außer sich

Frank Lampard bestätigt Comeback-Angebot aus der Premier League

Lampard bestätigt Comeback-Angebot

Jamie Vardy erzielte gegen den FC Liverpool einen Doppelpack

26. Spieltag: Vardy führt Leicester zu Premierensieg 2017


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 38. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.