David Wagner bei Aston Villa im Gespräch

Wagner: Di Matteo-Nachfolger bei Villa?

Von SPOX
Donnerstag, 06.10.2016 | 10:10 Uhr
David Wagner ist bei Aston Villa als Nachfolger von Roberto Di Matteo im GEspräch
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Während Aston Villa im Abstiegskampf der zweiten englischen Liga steckt, thront Huddersfield Town mit dem deutschen Trainer David Wagner an der Tabellenspitze. Villa versucht nun offenbar, Wagner als Nachfolger für den entlassenen Roberto Di Matteo zu verpflichten.

Der 44-Jährige ehemalige Trainer der U-23 des BVB ist einem Bericht des kicker zufolge Wunschkandidat von Aston Villa, Huddersfield will seinen Erfolgscoach aber nicht abgeben.

Andere Kandidaten als neue Villa-Trainer sind demnach Ex-Hull-Coach Steve Bruce und Tim Sherwood, der den Verein aus Birmingham bereits 2015 trainierte.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der bisherige Trainer Di Matteo wurde zuletzt nach nur 124 Tagen entlassen. Der Ex-Schalker war darüber wenig erfreut und echauffiert sich darüber, vom chinesischen Besitzer des Vereins "zu wenig Zeit bekommen zu haben".

David Wagner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung