Bastian Schweinsteiger wurde zuletzt ein Einsatz in der zweiten Mannschaft verwehrt

Schweini wieder in der ersten Mannschaft?

Von SPOX
Montag, 31.10.2016 | 13:55 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Bastian Schweinsteiger durchlebt bei Manchester United zuletzt eine schwierige Zeit. Seitdem Jose Mourinho beim Premier-League-Klub das Zepter schwingt, fand sich für den deutschen Mittelfeldmann kein Platz im Luxuskader aus Manchester. Zuletzt soll der Portugiese gar einen Einsatz Schweinsteigers in der Reserve verboten haben.

Vier sieglose Ligaspiele in Folge könnten Mourinho nun einen neuen Denkanstoß gegeben haben: Denn bei einer Trainingseinheit am Montag wurde der 32-Jährige gesichtet, wie er mit der ersten Mannschaft der Red Devils trainierte. United selbst postete ein Bild mit Schweinsteiger auf dem offiziellen Twitter-Account des Klubs.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Zufall, Momentaufnahme oder Wende? Die Erfahrung Schweinsteigers könnte für Jose Mourinho in den nächsten Wochen vielleicht doch noch einen wichtigen Faktor darstellen.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung