ManCity: Pep Guardiola stapelt tief

"Nicht in der Lage, mitzuhalten"

Von SPOX
Montag, 12.09.2016 | 10:50 Uhr
Pep Guardiola zählt die Citizens noch nicht zu den besten Teams in Europa
Advertisement
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Pep Guardiola hat in der Premier League einen Traumstart hingelegt, aus vier Spielen vier Siege geholt. So gewann er auch am Samstag gegen den Rivalen Manchester United. Dennoch stapelt der Coach vor dem Beginn der Champions-League-Gruppenphase tief und zählt sein Team nicht zu den Besten in Europa.

"Bis jetzt lief es in der Premier League okay, aber so wie wir momentan spielen, sind wir nicht in der Lage, mit den besten Klubs Europas mitzuhalten", sagte Pep Guardiola zu Sky Sports, "wenn sie mich fragen, ob wir bereit sind, um in Europa zu konkurrieren - wir sind es nicht."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Guardiola weiß, woran er mit seinem Team arbeiten muss: "Wir kreieren Chancen, aber vorne brauchen wir mehr. Wir sind allerdings erst seit zwei Monaten zusammen, also haben wir genug Zeit, um besser zu werden."

Am Dienstag steht für Manchester City das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach an (20.45 Uhr im LIVETICKER). Die Gladbacher sind für Guardiola durchaus ein Angstgegener. Sechs Mal trat der Katalane gegen die Fohlen an und konnte lediglich zwei Mal gegen sie gewinnen, dazu kommen zwei Remis.

Alle Infos zu Manchester City

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung