John Stones will Kapitän bei Manchester City und England werden

Stones schielt auf doppeltes Kapitäns-Amt

Von SPOX
Samstag, 17.09.2016 | 15:10 Uhr
John Stones hat sich auf Anhieb bei Manchester City etabliert
Advertisement
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Manchester Citys Neuzugang John Stones hofft darauf, eines Tages die Kapitänsbinde für seinen Klub und die Nationalmannschaft zu tragen. Nach seinem Wechsel vom FC Everton in die Eastlands stand der Innenverteidiger in allen sieben Pflichtspielen von Beginn an auf dem Platz.

Bei seinem neuen Klub redet der 22-Jährige offen über seine hohen Ziele in der Premier League und in der Nationalmannschaft: "Eines Tages will ich der Kapitän sein. Jeder kleine Junge träumt davon eines Tages die Binde für seinen Klub und sein Land zu tragen. Das ist ein Privileg."

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Nach seinem Wechsel für über 55 Millionen spürt Stones aber keinen besonderen Druck: "Ich kann nichts für die Summe, auf die sich die Vereine geeinigt haben. Ich fühle mich geehrt, für einen solchen Betrag zu wechseln. Ich kann mich bei City nur für diese Gelegenheit bedanken. Und Everton muss ich ich danken, dass es mir den nächsten Schritt in meiner Karriere ermöglicht hat."

John Stones im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung