Berater: Mourinho will Lucas Moura

Von SPOX
Montag, 19.09.2016 | 16:01 Uhr
Lucas Moura hat in der laufenden Ligue-1-Saison bereits drei Treffer erzielt
Advertisement
Premier League
Live
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Live
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Live
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Live
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Live
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Live
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Lucas Moura ist zurzeit in Top-Form für Paris St. Germain. In fünf Ligaspielen sammelte er schon vier Scorerpunkte. Sein Berater Wagner Ribeiro verriet nun, dass bereits einige andere Top-Klubs angefragt haben. Manchester United soll dabei das größte Interesse am 24-Jährigen haben.

"Mourinho war und ist begeistert von Lucas. So sehr, dass er ihn auch zu Manchester holen will", erklärte der Spielerberater gegenüber dem TV-Sender Bola da Vez. Angeblich hatte der portugiesische Star-Trainer schon bei Real Madrid Interesse an einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers: "Er wollte ihn verpflichten, aber Real-Präsident Florentino Perez war dagegen", so Ribeiro.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Gescheitert sei der Wechsel nach Madrid nur an der Ablösesumme. Die Daily Mail berichtet nun aber, dass Manchester United einen hohen zweistelligen Millionenbetrag an PSG zahlen würde. Mourinho hat in dieser Saison ja bereits bewiesen, dass er vor hohen Ausgaben nicht zurückschreckt.

Lucas Moura im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung