Danny Simpson bleibt Leicester City weiter erhalten

Leicester: Simpson verlängert bis 2019

Von SPOX
Donnerstag, 01.09.2016 | 19:01 Uhr
Danny Simpson hält dem Meister Leicester City weiterhin die Treue
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Danny Simpson hat sich zu Leicester City bekannt und seinen Vertrag bei dem englischen Meister um drei weitere Jahre verlängert. Mit seinem Treuebekenntnis folgt er Jamie Vardy, Riyad Mahrez, Wes Morgan, Danny Drinkwater, Kasper Schmeichel und Marc Alrbighton, die ebenfalls im King Power Stadium verweilen werden.

"Ich bin überglücklich. Wir stehen uns hier alle sehr nahe und der Trainer (Claudio Ranieri) hat mir seit seiner Ankunft sehr geholfen. Er hilft mir noch immer, mich als Spieler zu verbessern", sagte Simpson gegenüber LCFC TV und schwärmte weiter: "Es sind nicht nur die Spieler und die Trainer, sondern der ganze Klub. Alle stehen sich so nahe. Das ist ein ganz besonderes Gefühl. Ich bin glücklich, noch weitere drei Jahre hier bleiben zu können. Obwohl wir Meister sind, hat sich nichts verändert. Sowohl in der Umkleidekabine als auch auf dem Trainingsplatz ist alles beim Alten."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich bin vor zwei Jahren hierher gewechselt und es ist immer schwierig, zu einem neuen Klub zu kommen", erinnerte sich der 29-jährige Engländer und fügte hinzu: "Als Claudio kam, wusste niemand, ob er unter dem neuen Trainer spielen dürfe. Aber ich bekam die Chance zu spielen und ich habe das Gefühl, dass ich überzeugen konnte."

Seit seiner Ankunft hat der ehemalige United-Spieler wettbewerbsübergreifend 50 Spiele für den englischen Klub bestritten.

Danny Simpson im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung